Von Natur aus faul

Joggen oder auf der Couch liegen bleiben? Oft entscheiden wir uns für die faule Variante. Eine Studie im Fachblatt Neuropsychologia zeigte mittels Hirnmessungen, warum: Der Neigung zum Liegenbleiben zu widerstehen ist mit einer erhöhten Gehirnaktivität verbunden. Aus Sicht der Evoutionsbiologie macht das Sinn, denn ein möglichst geringer Energieaufwand war früher ein Überlebensvorteil. In der modernen Gesellschaft aber schadet er der Gesundheit.

 
11.01.2019, Bildnachweis: istock/Halfpoint
zurück

News

Sanfter Angstlöser
Eine Aromatherapie lindert Stress und Angst während einer Chemotherapie
Impfung gegen Pickel?
Bei jungen Leuten tritt Akne gehäuft auf. Eventuell könnte künftig ein Antikörper dagegen helfen
Stadtgrün ist gut fürs Gehirn
Eine Studie zeigt: Viel städtisches Grün hat einen positiven Effekt auf die geistige Entwicklung von Kindern
Von Natur aus faul
Sich freweillig bewegen? Immens wichtig für die Gesundheit!
Bittere Medizin leichter einnehmen
Eine einfache Maßnahme erleichtert die Einnahme bitterer Arzneitropfen
© 2018 Apotheke im Ärztehaus